Zu meiner Person

HP Britta Hils
HP Britta Hils

Nach meiner Ausbildung als Heilpraktikerin habe ich eine 3jährige Ausbildung in Akupunktur und darauf aufbauend mehrere Kräuterausbildungen und Fortbildungen zu ergänzenden Methoden absolviert.

Mein Behandlungsspektrum eignet sich sehr gut, um bei vielen, oft chronischen Beschwerden, wirkungsvoll Unterstützung anbieten zu können.

 

Seit 2009 bin ich in eigener Praxis in Freiburg tätig.

Bewertung wird geladen...

Fortbildungen

  • 2014: Spezielle Behandlungsmöglichkeiten mit Blutegeln bei Hörsturz, Tinnitus, Dysmenorrhoe und Venenerkrankungen bei HP Petra Flecken
  • 2014: Gruppentherapie in der Hirudotherapie bei HP Lisa Bunjes und Dr. Dominique Kähler-Schweizer
  • 2013: Systemischer Ansatz in der Hirudotherapie bei Dr. Dominique Kähler-Schweizer
  • 2012: „Easy Taping“ bei Physiotherapeut Marco Stekhoven (Taping zur Schmerztherapie)
  • 2011: Äußere Anwendung Westlicher Kräuter in der Chinesischen Medizin bei Dr. Jeremy Ross
  • 2010: Klinische Sonderfortbildung der WFAS in Peking, China
  • 2008 & 2009: Balancetherapie bei Dr. Richard Tan (Akupunktur zur Schmerztherapie)

Therapeutische Ausbildung

  • 2013: Hirudotherapie bei Dr. Dominique Kähler, Europäische Akademie für Hirudotherapie
  • 2012-2013: Integration und Anwendung Westlicher Kräuter in der Chinesischen Medizin bei Dr. Jeremy Ross
  • 2008-2009: Westliche Kräuter in der Chinesischen Medizin bei Dr. Eva Mosheim-Heinrich
  • 2005-2008: 3-jährige Ausbildung in Klassischer Akupunktur mit den Grundlagen der Chinesischen Medizin am ABZ Süd-West (Drei-Länder-Schule, Steinen), Kooperationsschule der AGTCM
  • 2008: Zulassung als Heilpraktikerin durch das Gesundheitsamt Freiburg i. Br.

Hochschulabschlüsse

  • 2003: MAS Intellectual Property an der ETH Zürich
  • 1996: Dipl.-Wirtschaftsingenieur (FH) an der HS Furtwangen